Annett beim UeberarbeitenKueste Carvoeiro1Kohl

Kontakt:

rezeptschmiede@gmail.com

martins.kulinarium@gmail.com

N 37°05.818 W 008°27.637

Telefon:

00351 962 741 323

Wandern an der Algarve

Es gibt viele Möglichkeiten zu Wandern z. B. der Via Algarviana Wanderweg von Osten nach Westen, quer durch die Algarve oder auf modern ausgebauten Küsten Wanderwegen u. v. m.!

Sie können aber auch mit anderen Teilnehmern des Kulinarium Wandern gehen. Diese Wanderungen werden geführt und haben immer ein bestimmtes Ziel. Unterwegs bekommen Sie einen ordentliche Brotzeit, mit knusprigem Landbrot, Wurst und Schinken vom schwarzen Schwein mit regionalen Käse Spezialitäten von Schaf und Ziege. Traditionell wie in den letzten Jahren darf auch unsere Erbeerbaum Schnaps, genannt Medronho nicht Fehlen. Immer nach dem Motto ,,ohne Sprit kein Schritt’’. Medronho ist ein regionaler Algarve Schnaps, den es nur in dieser Region gibt. Der Medronho wird hauptsächlich im Hinterland der Algarve gebrannt! Die Früchte des Medronho Baumes sind im November reif und werden im Februar zu Schnaps verarbeitet.

Unsere Wanderungen führen uns regelmässig in die Serra de Monchique, dem Gebirge im Hinterland der Algarve. Wo wir verschiedene Ziele anlaufen.

1. Geführte Wanderung zur ältesten Korkeiche Europas, ein absolut magischer Ort. Mit einem Stamm Durchmesser von 2.20m und einem Kronen Durchmesser von ca. 60m.

2. Geführte Wanderung zum Thema, Wald Kräuter und Wild Pflanzen der Algarve. Unter der Leitung von Prof. Dr. Bernd Gerken. Auf dieser Wanderung lernen Sie verschieden essbare und heilende Pflanzen kennen. Diese Pflanzen werden gesammelt und anschliessen zum Mittagessen im Kulinarium, zu einem 3 Gänge Menu verarbeitet und gemeinsam bei einem edlen Tropfen verspeist.

3. Geführte Wanderung zu grössten Wasserfall der Algarve, vorbei an einem verwunschenen Dorf Bebelotte. Dieses Wasserfall fällt ca. 30m in die Tiefe und ist einer der schönsten Plätze der Serra de Monchique. Das Dorf Bebelotte liegt romantisch auf einer Bergkuppe und ist nur zu Fusse erreichbar. In diesem Dorf leben noch 2 betagte Herren und ein Esel. Die damalige Infrastruktur des Dorfes ist teilweise noch erhalten und erkennbar. Wir führen Sie durch dieses Dorf und werden anschliessend am Wasserfall ein rustikales Picknick auspacken und gemeinsam geniessen.

4. Geführte Pilz Wanderung. Wir werden mit unserer Pilz Führerin Karin gemeinsam Pilze sammeln und anschliessend im Kulinarium unter der Leitung von Dieter Honstrass der Leiter der deutschen Pilzschule, die gesammelten Pilze sortieren und erkennen lernen. Mit diesen gesammelten Pilzen werden wir eine Pilz Ausstellung errichten. Die restlichen essbaren Pilze brutzeln wir gemeinsam in der Eisenpfanne und schlemmen diese mit etwas Knoblauchbrot.

Diese Wander’ Angebote finden Sie regelmässig in unseren Programm auf dieser Website.

Diese Wanderungen finden nur zu bestimmten Zeiten statt, da es Saison und Wettertechnisch nicht anders geht, bitten wir um Verständnis!

Aelteste Korkeiche Europas ca.1200 Jahre alt

Oben: Älteste Korkeiche Europas. Wird immer noch geschält! Die 7 bedeutet, im welchem Jahr zuletzt geschält wurde. Normaler Weise wird im Abstand von 9 Jahren geschält.

Unten: Ernte von wilden Austern Saitlingen an einer absterbenden Korkeiche

Pilzwanderung12-11.2
KW12
Pilzwandergruppe 20.11.10
Wanderung Korkeiche1
Pilzwanderung12-11.9
Pilzwanderung12-11.7jpg
Prof. Gerken und die Kraeuter
Wanderfuehrerin Annett1
Pilzwanderung12-11.5

www.kulinariumalgarve.com

[Rezeptschmiede] [Kulinarium] [Rezepte] [Programm] [Shop] [Wandern] [Limitiert] [wir über uns] [Kontakt] [Menu] [Aktuell] [Kochschule] [Tipps/Tricks]